Tag Archives: twiddy

Meet the Filmmakers: MANLY MOUNTAIN OF MEN

The soon-to-be-famous Karolin Twiddy is featured @ FILMSCHOOLFEST MUNICH online magazine. Her short film MANLY MOUNTAIN OF MEN is part of Program 8 screening of FILMSCHOOLFEST MUNICH which takes part from 19th til 20th Nov 2017 in Munich. Check dat out!

Donnerstag, 09.11.2017 | Meet the Filmmakers: MANLY MOUNTAIN OF MEN

Interview mit Regisseurin Karolin Twiddy

Regisseurin von MANLY MOUNTAIN OF MAN: Karolin Twiddy

Welche drei Worte beschreiben deinen Film MANLY MOUNTAIN OF MEN am besten?

Sexy, albern, pastellfarben.

Was war der erste Film, der dich tief beeindruckt hat?

Schwierige und gute Frage. Ich hab als Kind sehr viel ferngesehen. Das könnte HOOK mit Robin Williams, LABYRINTH mit David Bowie oder KÖNIG DER LÖWEN gewesen sein. Vor allem Zeichentrick war für mich immer schon magisch.

Mit welche/r/m SchauspielerIn würdest du gerne drehen und warum?

Da muss ich direkt an Jim Carrey denken. Ich studiere Animation und ich weiß, dass er leidenschaftlich gerne malt. Er ließe sich vielleicht auf ein Trickfilm Projekt ein. Generell würde ich gerne mit einem Comedian arbeiten. Meist will ich Filme entwickeln, die Spaß machen. Wenn Jemand über etwas in meinen Filmen lacht, ist das das beste Kompliment.

Wenn dein Film ein Tier wäre – welches?

Ein Krokodil in der Brunftzeit.

Was glauben deine Großeltern, was dein Job ist?

Ich denke, mein Opa glaubt ich studiere Malerei bzw. Kunst. Ich habe ihm zwar einige Male erklärt was ich mache, aber ich glaube nicht, dass er sich das gemerkt hat. Spätestens Weihnachten werde ich ihm mal meine tumblr- und vimeo-Seite zeigen.

Wenn du kein Filmemacher wärst, was wärst du dann?

Sexologin, also Paartherapeutin. Oder ich würde Produktdesign studieren.

Bist du zum ersten Mal in München? Was erwartest du von der Stadt und vom Festival?

Ich war schon ein, zwei mal dort. Sehr hübsche Stadt. Eine gute Freundin lebt dort, aber spricht oft davon, dass sie lieber hier in Kassel wäre. Ich freu mich sehr, dass mein Film Teil des FILMSCHOOLFESTs sein darf und am internationalen Wettbewerb teilnimmt… Leider kann ich nicht zum Festival kommen, da es sich mit einem anderen überschneidet.

( Source: https://www.filmschoolfest-munich.de/de/festival/news-iffh/2017/11/meet-the-filmmakers-manly-mountain-of-men/ )


About FILMSCHOOLFEST MUNICH

“Horrorstreifen im 80er-Videokassetten-Style? Herzerwärmende Animation? Gesellschaftskritische Doku? Oder doch lieber oscarprämierter Goldschatz? Gott sei Dankk müsst ihr euch nicht enstcheiden! Beim Filmschoolfest Munich werden vom 14. Bis 19. November wieder die besten Kurzfilme von Filmstudenten aus aller Welt gezeigt – publikumsgerecht verpackt in abwechslungsreiche Häppchen von 1 ½ Stunden.” (19.11.2012, Munich MAG)

Bereits zum 36. Mal bietet das FILMSCHOOLFEST MUNICH jungen Filmemachern aus der ganzen Welt eine Plattform, eigene Kurzfilme zu präsentieren und sich über das Filmemachen auszutauschen – so wie die berühmten Filmemacher Lars von Trier, Caroline Link oder Sönke Wortmann, die auch einst mit ihren Filmdebüts bei dem Festival waren.” (Campus Cinema am 11.11.2016, Bayerischer Rundfunk)

“Beim „Filmschoolfest“ zeigt der Regienachwuchs, wie das Kino von morgen aussehen könnte. Eine Tendenz: Es wird weiblicher. […] Ungeniert und ohne Angst vor Tabus gehen die jungen Regisseurinnen dabei mit Sexualität, Körperlichkeit und Intimität um.” (10.11.2016, Süddeutsche Zeitung)

( Source: https://www.filmschoolfest-munich.de/de/presse-pro/medienresonanz/ )


About MANLY MOUNTAIN OF MEN

Der männliche Körper – ständig im Einsatz, sinnlich, aber oft unterschätzt und viel zu selten im Zentrum der Aufmerksamkeit. Dieser Kurzfilm schafft Abhilfe, ist ein animiertes Fest des Randständigen: ein Tanz von Kraft um eine Mitte, in der betörend die Männlichkeit steht.

Deutschland 2017 | Regie: Karolin Twiddy | Laufzeit: 4 Min.

(Source: https://www.filmschoolfest-munich.de/de/programm/filme/film-abc/filmdetails/?id=15 )


Filmschoolfest Munich
Karolin Twiddy [vimeo]